Zahlungsbedingungen

Wir bieten Dir folgende Zahlungsarten an. Suche Dir einfach die für Dich optimale Zahlungsart aus.

Wenn es Dir egal ist, zahle mit Vorkasse, dann paypal. Für die Zahlungen fallen bei uns unterschiedlich hohe, durchaus nennenswerte Kosten an. Wir fänden es sinnvoll, die Kosten dafür offenzulegen und die Kosten an die Nutzer*innen der jeweiligen Zahlungsart weiterzugeben. Dies ist seit 2018 verboten (Surcharging-Verbot).

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sind Endpreise. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer.

Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Dir zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis der Produkte enthalten, sie sind über die Seite Versand & Lieferung aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Dir zusätzlich zu tragen.

Vorkasse

Überweise den Gesamtbetrag Deiner Bestellung, Rechnungsnummer als Verwendungszweck, auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: spielecht Spieleverlag & Beratung GbR
Geldinstitut: GLS Bank eG
IBAN: DE67 4306 0967 6051 5487 {NULL NULL}
BIC: GENO DEM{EINS} GLS

Giropay/Eps

Zahle mit Deiner Bankverbindung bei einer der teilnehmenden Banken in Deutschland über giropay oder in Österreich über eps.

PayPal

Zahle mit Deinem PayPal-Konto.

Kauf auf Rechnung nur für Organisationen

Wenn Du Spiele für eine Organisation (z. B. eine Schule oder Universität, ein Unternehmen oder einen Verein) erwerben möchtest, die ausschließlich über Kauf auf Rechnung beschafft, eröffne ein Bestellkonto für diese Institution in der Kundengruppe Warteliste Organisationen. Wo? –>  Footer –> Kontakt –> Mein Konto –> Neues Bestellkonto anlegen –> Kund*innengruppe (optional). Rechnungs- und Lieferadresse müssen auf die Institution lauten.

Wir werden über Deine Anmeldung vom Shopsystem automatisch benachrichtigt und schalten Dein Bestellkonto innerhalb von ca. 24 Stunden für den Kauf auf Rechnung frei. Wenn wir Dein Konto freigegeben, erhältst Du automatisch eine E-Mail, die Dich darüber informiert.

Eigene Auftragsnummer gewünscht? Die Antwort findest Du auf der Seite FAQ.

Bestellung per E-Mail

Eine Bestellung per E-Mail statt über unseren Online-Shop bedeutet für uns mehr Arbeit, bspw. weil wir die Rechnung per Hand schreiben, den Zahlungseingang per Hand überprüfen, per Hand verbuchen und dokumentieren müssen. Du kannst per E-Mail bestellen, aber dafür berechnen wir einen Bearbeitungszuschlag für manuelle Rechnungsstellung in Höhe von 7,50 €.

Zahlungsweisen in Planung

  • Sofortüberweisung

Mindestbestellwert

Bitte beachte den Mindestbestellwert des Warenkorbs von 15,00€.