Veröffentlicht am

Neues Spiel zum Thema „Kritische Infrastrukturen“

Wir entwickeln ein neues Spiel zum Thema „Kritische Infrastrukturen“. Die erste Version soll im Herbst 2022 als Online-Game erscheinen.

Was sind kritische Infrastrukturen? Alle Infrastrukturen, deren Ausfallen unsere eigene Lebensqualität erheblich negativ beeinflussen würde. Wie wäre es, wenn der Strom länger ausfällt? Das Schienennetz der Bahn immer und immer mehr veraltet? Brücken zusammenbrechen? Kein sauberes Trinkwasser aus dem Wasserhahn kommen würde? Und es auch in zehn Jahren kein Glasfasernetz an deinem Wohnort gibt?

Wie werden die kritischen Infrastrukturen in deiner Stadt gemanagt. Wer entscheidet was? Du baust mit deinen Mitspieler:innen die Infrastrukturen deiner Stadt auf und um. Ein kooperatives Aufbau- und Strategiespiel mit Workerplacement-Elementen und interessanten Diskussionen.

Das Spiel entwickeln wir gemeinsam mit Heiko Spitzer von der entellgenio GmbH München, den wir im Arbeitskreis „Nachhaltige Entwicklung kritischer Infrastrukturen und strategisches Asset Management“ der Deutschen Gesellschaft System Dynamics kennengelernt haben.

Heute und morgen nehmen wir am Praxisworkshop „Normgerechtes und risikobasiertes Asset Management als Basis für eine effizienzbasierte Budgetsteuerung“ der entellgenio GmbH teil und stellen den aktuellen Stand der Spielentwicklung vor.

Du bist interessiert von Neuigkeiten zu erfahren? Dann melde dich für unseren Newsletter an https://spielecht-spieleverlag.de/newsletter

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Neues Spiel zum Thema „Frieden“

Seit April ist ein neuer Autor bei spielecht. Robert Wiesemes hat uns ein Friedensspiel vorgestellt, das wir nun gemeinsam weiterentwickeln.

Auf der Tagung „Gewalt als Ursache für Flucht und Migration“ des Forums der Kulturen e.V. in Stuttgart haben wir das Spiel gespielt, die im Spiel angesprochenen Themen mit den teilnehmenden Expert*innen diskutiert und gefragt, ob und wie das Friedensspiel ein geeigentes Medium für ihr Thema ist oder werden könnte. Weiterlesen auf dem Blog www.spiele-der-kulturen.de

Veröffentlicht am

Preis für Identitätenlotto jetzt 50€

Als wir die 1. Auflage des Identitätenlottos vorbereitet haben, sind wir davon ausgegangen, dass wir mit 45€ für das Spiel plus 5€ Versandkosten hinkommen. Identitätenlotto ist für uns das erste Spiel, das wir veröffentlichen und erst jetzt liegen alle Kosten auf dem Tisch. Wir haben damals die Kosten unterschätzt und deshalb zum 6.7. den Preis von 45€ auf 50€ erhöht. Wir hoffen, dass das Spiel so reichhaltig, inspirierend und nährend ist, dass auch bei 50€ der Kauf für Dich ein guter Handel ist. Wenn nicht, lass es uns gerne wissen. Wir wissen Deine Zahlung zu schätzen und wollen mit dem Geld weitere Auflagen des Identitätenlottos und schöne Projekte finanzieren.

Preis für Identitätenlotto jetzt 50€ weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Identität ist vielfältig*! Was ist mit weiteren Identifizierungen?

Was ist mit alternativen Beziehungsformen, körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen (dis_ability) sowie sozio-ökonomischer Herkunft (class)?

Diese Fragen werden uns immer wieder von Testspieler*innen und anderen zum Identitätenlotto gestellt. Einige Fragen hatten wir von Anfang an im Blick, andere Anregungen haben wir dankbar aufgenommen!

Weiterlesen und mehr erfahren über die Erweiterungen, die wir für das Identitätenlotto zu den Themen Identität, körperliche & psychische Gesundheit, sozio-ökonomische Herkunft, Liebe & Beziehung, Religion & Weltanschauung vorbereiten! https://identitaetenlotto.de/identitaet-ist-vielfaeltig

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Identitätenlotto – Was ist der aktuelle Stand?

Im Oktober 2018 startet die Crowdfunding-Kampagne von „Identitätenlotto. Ein Spiel quer durchs Leben“!

Wir sind in der Endphase der Überarbeitung!!! In der Crowdfunding-Kampagne starten wir mit dem Vorverkauf von ILo. Es wird eine begrenzte Anzahl an Spielen zu Sonderpreisen (Early-Bird) und Besonderheiten rund ums Spiel geben. Lasst euch überraschen!  🙂 Das Startdatum und die Plattform der Crowdfunding-Kampagne sowie weitere Details geben wir im September zuerst per Newsletter bekannt. Du willst informiert bleiben, wie es voran geht? Dann abonniere unseren Newsletter!

Übrigens, es gibt jetzt auch eine Website zum Spiel mit Hintergrundinformationen, Downloads und weiterführenden Links – www.identitaetenlotto.de! Und wir sind auf Facebook, Xing, Twitter, Youtube sowie vielen anderen Social Media präsent!

Im regulären Online-Verkauf im spielecht Shop wird ILo 45,00 € (neuer Preis 50,00€) zzgl. Versandkosten. In der 1. Auflage werden 1.000 Exemplare erscheinen. Größere Vorbestellungen nehmen wir auch schon im Vorhinein per E-Mail an.

Veröffentlicht am

Spieleabend „Science Games“ im Karlsruher Zukunftsraum

Auch 2018 wird wieder gespielt!

Am Freitag 16.03 findet wieder ein Spieleabend im Zukunftsraum für Nachhaltigkeit und Wissenschaft in der Rintheimer Straße 46 statt. Um 19 Uhr geht’s los! Diesmal könnt ihr unter dem Motto „Science games“ verschiedene Wissenschaftsspiele ausprobieren. Natürlich können auch wieder eigene Spiele mitgebracht werden. Spielend wollen wir die Nachhaltigkeit im Quartier voranbringen, uns kennenlernen, zusammen sein, loslegen.

 
Spieleabend „Science Games“ im Karlsruher Zukunftsraum weiterlesen